Vor der Stadt Hvar liegen die 20 Inseln und Felsen, im Kroatischen "Pakleni Otoci" oder übersetzt einfach die "Hölleninseln" genannt. Dieses Archipel ist inzwischen ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen und besticht mit von duftendem Heidekraut bewachsenen Hügelchen. Neben Tauchen kann man auf Hvar auch wunderbar in See stechen und sich beispielsweise ein Segelboot chartern. Auch Tennis-, Fußball- und Basketballplätze stehen den sportlichen Touristen zur Verfügung
(QUELLE: unterwasser.de)

  • Hvar, Kroatien - Hölleninseln - Foto 1
  • Hvar, Kroatien - Hölleninseln - Foto 2