Strände auf der Insel Hvar

Strände auf der Insel Hvar

Die Insel Hvar hat wunderschöne Strände, öffentliche wie auch diese in versteckten Buchten, wo Sie absolute Privatsphäre genießen können. Gemeinsam ist ihnen das kristallklares Meer und Kiefernwälder die sie umgeben, die  Inselvegetation und saubere Seeluft.

In der Stadt Hvar ist ein schöner Strand des Hotels Amfora, nur fünf Minuten von der Innenstadt zu Fuß über eine Küstenpromenade entfernt. Am Strand gibt es ein Restaurant und eine Bar, und auf der gegenüberliegenden Seite der Bucht ein Luxus-Spa Bonj mit einem Restaurant, Duschen, Liegen und Massageangebote. Aufgrund der Reinheit des Meers und der Vielfalt der Inhalte hat der Strand eine blaue Flagge. Unweit von der Stadt gibt es einen schönen Strand des Motor Camps Vira, 200 Meter in der Länge mit feinem Kies.

Die schönsten Strände von Hvar befinden sich auf den Inselchen Pakleni otoci (Sv.Klement, Skojic, Dobri otok, Stambedar, Borovac, Planikovac, Marinkovac, Jerolim, Gališnik, Pokonji Dol), sehen Sie hier:

Die  Pakleni otoci befinden sich vor der südwestlichen Küste der Insel Hvar, und um sie herrschen Meeresströme die das Meer kristall sauber machen. Aus dem Hafen Hvar gibt es eine Bootslinie nach Pakleni Otoci mit privaten Taxibooten  (siehe mehr Info hier) oder größeren Mootorbooten, mehr Info hier. Preis der Rückfahrtkarte beträgt um 8 €.

Palmižana – ein Strand auf dem Inselchen Hl. Klement, in einer wunderschönen Bucht mit flachen Strand, umgeben mit Pinienwald. Auf dem Strand ist ein Lebensmittelgeschäft, eine Bar und ausgezeichnete Restaurants.


Soline - Kiesstrand auf  Hl. Klement, geschützt natürlich vom Wind.


Stipanska - FKK-Strand auf dem Inselchen Marinkovac, mit Duschen, Shop und Restaurant


Zdrilca – eine Bucht auf der Nordseite, versteckz in einem Wald mit versteckten Buchten und reicher Unterwasserwelt

 


Jagodna 

danach noch Zastupac, Stiniva, Sviračina, Lozna ....

In Ort Milna nur 5 km von der Stadt Hvar entfernt, gibt es einen idealen Familienstrand.


Im südlichen Teil der Insel in Ivan Dolac ist ein Kiesstrand mit weißen Steinen, über dem Strande ein Restaurant und ein Tennisplatz. Am Strand können Sie Tretboote mieten oder kleine Boote zu den umliegenden Inselnchen.

An der Nordküste der Insel, in Vrbovska liegt der schöne Kieselstrand Soline.

Gegenüber von Vrboska ist der bekannteste FKK-Strand in Dalmatien auf der Insel Zečevo.
Die Insel ist mit  Boot aus Jelsa und Vrboske verbunden.

 
Jelsa hat viele schöne Strände, aber wir erwähnen die bekanntesten.
Zencisca Strand ist felsig mit betonierten Teilen und einer kleinen Sandbucht. Bocic Beach ist ein geregelter Strand der sich 300 Meter vom Zentrum befindet, in der nähe befinden sich Restaurants und Geschäfte.
 
Auf der Mitte der Insel Hvar, unter dem Ort  Zastražišće befindet sich die Bucht Vela Stiniva. Die Bucht hat drei Grotten und eine Kletterstrecke. Ein Restaurant und Cafes gibt es sofort am Strand.
 
 
Aus den Orten Gdinj und Bogomolja führt Sie die Straße zu zahlreichen Buchten, wie: Bucht Smrska, Mala Pogorila, Bucht Kozija, Bucht Veprinova, Bucht Rapak, Bucht Tvrdni dolac, Bucht Skozanje, Bucht Jedra, Bucht Srhov dolac, Pobij.
 
 
 
Sucuraj ist fast von allen Seiten mit zahlreichen Stränden und Buchten umgeben, die bekanntesten sind der Cesminica Hauptstrand 200 m vom Zentrum entfernt, dann die schönen, felsigen Strände mit Kieselsteinen Bilina, Židigova und Kieselstrände in den  Buchten Mrtnovik, Prapatna. Von Sandstränden ist der Perna Strand erwähnenswert wie auch der Kamp Mlaska.
 
 
 

 

Copyright (c) 2017. www.hvar-starigrad.eu - All right reserved